header image

Fachliche Leitung Weiterbildung

Berlin | LZ Berlin

Seit seiner Gründung fühlt sich das Legasthenie–Zentrum Berlin e. V. verpflichtet, neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeitnah in die therapeutische Arbeit einzubringen und dieses Wissen weiterzugeben. Die jährliche Fachtagung, die Weiterbildung zum/zur Integrativen Lerntherapeuten/Lerntherapeutin, das umfangreiche Fortbildungsprogramm und Vorträge an Schulen und Kliniken dienen der Weiterqualifizierung von Fach- und Lehrkräften sowie der Information und Aufklärung über die Themen Legasthenie, Dyskalkulie, Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungsstörungen.

Nun suchen wir ab dem 01. September 2022 eine neue FACHLICHE LEITUNG WEITERBILDUNG im LZ Berlin.
Es erwarten Sie vielfältige und spannende Aufgaben in einem sehr selbstständigen Arbeitsfeld:

  • Umsetzung der bestehenden Angebote in Fort- und Weiterbildung
  • (Planung der Termine, Kontakt zu den Referent/inn/en, Gewinnung neuer Referent/inn/en)
  • Übernahme einzelner Seminare der Weiterbildung Basismodul
  • Konzeption und Durchführung von Online-Veranstaltungen
  • Fachliche Konzeption und Weiterentwicklung des Angebots
  • Beratung der Teilnehmenden
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand, der Büroleitung und der Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
  • Inhaltliche Erarbeitung der internen und externen Newsletter
  • Planung und Durchführung der jährlichen Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  •  

Das bieten wir: 

  • Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, mindestens 2x pro Woche vor Ort im LZ Tempelhof
  • Arbeiten in einem kleinen und verlässlichen Team
  • Hohe Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine gute Einarbeitung
  • Umfang der Stelle: 15 Wochenstunden, Urlaub: 30 Tage
  • Vergütung: 1.784,81 Euro
  •  

Das erwarten wir:

  • Eine erfahrene Lerntherapeutin/einen erfahrenen Lerntherapeuten, möglichst mit FiL Zertifizierung
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Kreativität
  • Planungsfähigkeit
  • Spaß an einer Arbeit mit Erwachsenen und an Bildungsprozessen
  • Beratungskompetenzen
  • Offenheit gegenüber Sozialen Medien
  •  

Wenn Sie Interesse haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.07.2022 an: Uwe Spindler, info(at)lzberlin.de

 

Kontakt:

Legasthenie-Zentrum Berlin e. V.
Dachverband der Berliner Legasthenie-Zentren
Alt-Tempelhof 21, 12103 Berlin
T 030/45 02 22 33
F 030/61 65 84 88
M  fortbildung(at)lzberlin.de