header image

Lerntherapeut*in

Essen | Miriam Sautner & Juliane Tepasse
Inserat von Juni 2021

Unsere Sozial-Pädagogische Praxis ist eine private Einrichtung mit Sitz in Essen Bergerhausen, die sich an Eltern, Kinder und Jugendliche wendet, die bei schulischen Problemen Unterstützung suchen.

Einer der Schwerpunkte unserer Arbeit liegt im Bereich Diagnostik und Lerntherapie bei Lese-Rechtschreibstörung (LRS) und Rechenstörung (Dyskalkulie). Angebote zur Verbesserung der Konzentration und der Aufbau einer hilfreichen Lernstruktur ("Lernen lernen") fallen ebenso in diesen Bereich.

Zur Unterstützung in den obengenannten Bereichen suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n Lerntherapeutin/Lerntherapeuten auf Honorarkraftbasis mit einem Arbeitsumfang von ca. 5-10 Stunden in der Woche und im späteren Verlauf gern mehr, mit Offenheit für Online-Therapie per Zoom.

 

Aufgabenschwerpunkt:

- Vor-/Nachbereitung und Durchführung der lerntherapeutischen Einzelsitzungen

- Elternarbeit

- Lehrerkontakt

- Durchführung von Diagnostik und Verlaufsdiagnostik

- Erstellung von Förderplänen

 

Anforderungsprofil:

- Eine psychologische oder pädagogische Grundausbildung

- Weiterbildung in integrativer Lerntherapie (abgeschlossen oder in Ausbildung) ist wünschenswert

- Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

- zuverlässig, organisiert, kommunikationsfähig, teamfähig

- Empathie und Einfühlungsvermögen

- Sicherheit in Wort und Schrift

 

Wir bieten Ihnen ein freundliches und ressourcenorientieres Betriebsklima, fachliche Begleitung in Form von Intervision, Supervision und praxisinternen Fortbildungen sowie ein hohes Maß an eigenverantwortlicher Arbeitsgestaltung.

Wir freuen uns über Kurzbewerbungen mit Lebenslauf entweder über den Postweg oder per Mail.

Kontakt:

Sozial-Pädagogische Praxis
Miriam Sautner & Juliane Tepasse
Wallotstr. 25
45136 Essen

W www.spp-essen.de

info(at)spp-essen.de