header image

Mobbing

DuLiB, Bremen

Datum: 04. - 05. Februar 2022 

Kosten: 260 Euro  (130 Euro pro Tag)

Ort: live (Wellhausenweg 29, 28357 Bremen)

Anmeldung unter: https://www.dulib.de/seminarangebote-anmeldung

Referentin: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Maya Oehmichen

Mobbing gehört inzwischen zum Alltag in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Dies stellt für PädagogInnen und TherapeutInnen eine große Herausforderung dar. Ziel dieses Seminars ist es, unter Berücksichtigung der neuesten Forschungsergebnisse, Methoden zum Umgang mit Mobbing (Schule, Therapie, Freizeit) zu vermitteln. Dabei sollen sowohl kurzfristige als auch langfristige Interventionen erarbeitet und praxisnah vermittelt werden. Anhand verschiedener Materialien (zum Beispiel „No blame Approach“, das Mobben-Stoppen-Spiel) und dem Praxiserleben der TeilnehmerInnen sollen Interventionen eingeübt und alltagstauglich vermittelt werden.

Teilnehmen können Psycholog_innen, Psychotherapeut_innen, Sonderpädagog_innen, Ergotherapeut_innen, Logopäd_innen, Ärzt_innen, Lerntherapeut_innen, Heilpädagog_innen, Lehrer_innen, andere Mitarbeiter_innen aus dem sozialen, pädagogischen und medizinischen Bereich, sowie alle anderen Interessierte.