header image

Online Studie mit Schüler*innen mit LRS

Anschreiben für Eltern & Erziehungsberechtigte (pdf)

Download

Anschreiben für Schüler*innen (pdf)

Download

Worum geht es?

Wir interessieren uns dafür, inwieweit die Leistungen von Kindern in naturwissenschaftlichen Fächern von ihren Leseleistungen und den sprachlichen Anforderungen der gestellten Aufgaben beeinflusst werden. Es ist bekannt, dass Schüler:innen mit einer LRS, weniger gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Aufgaben zeigen, da letztere oft hohe sprachliche Anforderungen an die Schüler:innen stellen. Mit unserer Untersuchung beabsichtigen wir herauszufinden, inwieweit Schüler:innen von sprachlich vereinfachten Aufgaben profitieren. Unsere Forschung kann dabei helfen besser zu verstehen, wann Schüler:innen mit einer LRS von einer sprachlichen Anpassung von Aufgaben profitieren und bessere Leistungen zeigen.

Wie läuft die Untersuchung ab?

Die Untersuchung ist in vier Abschnitte geteilt. Zunächst sollen die Schüler:innen einen Lesekompetenztest und eine Subskala eines gängigen Intelligenztests bearbeiten, der einen Hinweis darauf liefert wie gut bzw. schwach die Leistung der jeweiligen Schüler:innen im Lesen ist. Im Anschluss folgen Aufgaben zum Fach Naturwissenschaften, das die Schüler:innen in den Klassenstufen 5 und 6 hatten. Zuletzt soll ein kurzer Fragebogen ausgefüllt werden.

Die Untersuchung erfolgt online über die Plattform LimeSurvey. Die Untersuchung wird maximal 90 Minuten dauern und soll außerhalb der Lerntherapie durchgeführt werden. Sollten Sie sich bereit erklären uns in unserer Studie zu unterstützen, bestünde Ihre Aufgabe nur darin die Anschreiben weiterzuleiten.

Die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen ist Voraussetzung für die Durchführung wissenschaftlicher Studien. Alle im Rahmen der Studie eingesetzten Unterlagen und die geplanten Abläufe wurden datenschutzrechtlich geprüft und von der Behörde für Schule und Berufsbildung sowie von der Ethikkommission der Universität Hamburg genehmigt.

Wie können Sie uns unterstützen?

Selbstverständlich ist Ihre Unterstützung freiwillig. Aus der Unterstützung oder Nicht-Unterstützung an unserer Studie entstehen weder Ihnen noch den Schüler:innen Nachteile. Um aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten, ist es jedoch äußerst wichtig, dass möglichst viele Schüler:innen mit LRS unser Vorhaben unterstützen. Wir bitten Sie daher herzlich um Ihre Unterstützung. Als Dankeschön für die Teilnahme erhalten die Schüler:innen 10€. Außerdem werden noch Amazon- und Thalia-Gutscheine im Wert von 30€ verlost, die sie gewinnen können.

Um Ihre Teilnahme zu erfragen wird sich zeitnah eine Mitarbeiterin der Universität Hamburg telefonisch bei Ihnen melden. In diesem Gespräch werden die notwendigen organisatorischen Dinge geklärt.

Falls Sie bereits vorab Fragen zu unserer Untersuchung haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden (Tel.: 040-42838-4745, E-Mail: nawilesen.ew(at)uni-hamburg.de).                                                                   

Für Ihre Unterstützung möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken.